Verfasst von: beautyberlin | März 16, 2010

[Nailart] Regenbogenfisch

Kennt ihr auch diese Kindergeschichte des Regenbogenfisches? Ich habe sie geliebt.

Und meine Nägel erinnern mich heute Dank Kiko’s Lacken 266 (tiefes Blau) und 270 (Glitzer mit großen und kleinen Partikeln in grün/blau Nuancen) dauernd daran. Seht selbst:

Photobucket
Photobucket
(Leider fängt die Kamera die Farben nicht halb so schön ein, wie sie es in Wirklichkeit sind.)

Verfasst von: beautyberlin | März 10, 2010

[Haul] und [Swatches] Essence & P2

Hallo und guten Morgen!

Jetzt, nach einer gründlichen Mütze voll Schlaf, zeige ich euch die Fotos und Swatches der letztwöchigen Ausbeute.

Photobucket
Die gesammelten Lidschatten und – siehe da! – der blaue Lidschatten von Koko!
Desweiteren: p2 Eye Soufflé in Dreamy cream.

Photobucket
(vonu):p2 Universe Eyeshadow in Flirty Venus (wenn ich mich nicht irre, habe das Döschen grade nicht hier) und Essence Eyeshadows in 26 „Disco Queen“ und 18 „Super Babe“ mit metallic Effekt und unten Kokos Blauer.

Zu Kokos Eyeshadow: Die Pigmentierung ist ohne Frage super und zum Preis von 3,99€ ein Hit allerdings bin ich von dem Design der Verpackung enttäuscht. Pro: Ein Minischwämmchenapplikator war dabei.

Die MAC Riveting und P2 Lippenstifte
Photobucket

Photobucket
Red Square, Sunset Boulevard und Rue St. Honoré. (v.o.n.u.)

Gesammelte Stifte
Photobucket

Photobucket

P2 Perfect Color Lipliner in 040 Party Vamp und 030 Business Lady
P2 Express Coverstick 010 Nude Dust
P2 Read my Lips Lip Base + Liner (hier nur der Liner geswatcht)
P2 Fruity Kiss Gloss 010 Raspberry Fever
Essence Volume+Gloss Lip Maximizer 006 Crazy About You

und..
Die p2 Summerlove LE!
Photobucket
Lischatten: 020 Touch of Paradise
Den Swatch des Lidschattens findet ihr im Kiko Artikel!

Photobucket
Lila Nagellack: 030 Summer Party
Beiger Nagellack: 040 Summer Rain

Welche Produkte wollt ihr reviewt haben? Schreibt es mir in die Kommentare! 🙂

Euch noch einen schönen, sonnigen Tag!

Verfasst von: beautyberlin | März 9, 2010

[Tag] von Reni

Da ich keine vernünftige Videokamera besitze verwende ich Renis Tag aus ihrem Video eben hier.
TAG – Fragen:

HAUTPFLEGE
-Wie oft am Tag wäschst du dein Gesicht?
Einmal abends nach dem Abschminken/ zum abschminken.

-Welcher Hauttyp bist du?
Normal bis trockene Haut… Momentan Extrem trockene Haut >.>

-Womit reinigst du dein Gesicht?
Bebe Young Care Reinigungstücher. Ich bin ein fauler Mensch.

-Benutzt du ein Peeling?
Ja. Das Aok Meersalz? Kleie Peeling zum anrühren.

-Wenn ja, von welcher Firma?
Aok. Siehe Oben.

-Welche Gesichtscreme benutzt du?
Avène Eau Thermale Creme for sensitive and irritated skin (sensible und irritierte Haut) da ich momentan zur Stewardessenkrankheit neige.

-Hast du Sommersprossen?
Ja.

-Benutzt du Augencreme?
Meist nehme ich die Avène Creme da sie sehr mild ist, ab und zu aber auch die aufhellende Augencreme von Benefit.

-Neigst du zu Akne?
Eher nicht.

MAKE-UP
-Welche Foundation benutzt du?
Oh weh.. Die lifting? Foundation von Shiseido da selbst Bobbi Brown zu dunkel für mich ist.

-Und Concealer?
Berlin Paris mit Schimmerpigmenten von Kryolan

-Weißt du den Unterton deiner Haut?
Kalt. Definitiv.

-Wie findest du falsche Wimpern?
Super. Würden sie nicht so schnell abfallen würde ich mir die Mühe öfter machen.

-Wie oft wechselst du deine Mascara?
Sobald sie umkippt was nach 3-4 Monaten meist der Fall ist. Oder jeden Tag wenn ich in meiner Ausprobier-Phase bin.

-Welche Mascara benutzt du?
Momentan die Drama Mascara von Lancôme.

-Parfümerie oder M.A.C.?
Beides.
Leider ._.

-Was für Utensilien benutzt du zum Schminken?
Pinsel in allen Variationen. Wattestäbchen etc.

-Benutzt du Primer/Bases?
Ja. Die Udpp und Prep&Prime von Mac fürs Gesicht und die Lippen

-Was ist dein Lieblingslidschatten?
Mein Alltime Favorite ist ein Pigment von Benefit gewesen welches leider aus dem Sortiment gegangen ist. Rosa mit starkem Goldschimmer. Perfekt für grüne Augen.

-Kajalstift, Gel- oder Flüssigliner?
Gel. Meine Neuentdeckung des Jahres.

-Was hältst du von Pigmenten?
Ich mach sie aber benutze sie nicht oft da es zeitaufwändig ist.

-Benutzt du Mineralmake-Up?
Selten. Den Schimmerhighlighter aus der Warm&Cozy LE und ab und zu Lidschatten.

-Welchen Lippenstift hast du am häufigsten benutzt?
Leider auch einen aus dem Sortiment gegangenen von Benefit. Ein leichtes aber strahlendes, klassisches Rot.

-Was ist dein absoluter Lippen-Fehlkauf?
Ultra Long Wear Lippenprodukte… Alle.

-Was ist dein Lieblingsrouge?
Momentan Dollymix von MAC

-Kaufst du deine Schminke auf e-Bay?
Ja.

-Magst du Drogerieschminke?
Auch.

-Hast du schon mal über eine Visagistenausbildung nachgedacht?
Ja aber ich denke es wirft zu wenig Geld ab. Meine Eltern würden außerdem 3 Jahre vor Wut an der Decke kleben.

-Magst du eher knallige, oder dezente Farben in einem Make-Up?
Beides. Entweder knallige Lippen und klassisch-schlichtes Augen Makeup oder Nudelippen mit auffälligen Augen.

-Welches Make-Up bewunderst du an anderen Frauen?
Gut gemachtes. Makeup das ihre Vorzüge hervorhebt. Klassiches a la Marilyn Monroe oder Dita von Teese.

-Wenn du dein Haus mit nur einem Utensil verlassen dürfest, welches wäre es?
Zählt Geld als Utensil?

-Könntest du das Haus je ohne Make-Up verlassen?
Ja aber ich würde es nicht wollen. Bzw. mich unwohler fühlen.

-Lässt du dich gerne von Verpackungen verführen?
Ohhhh ja. Leider.

-Was ist deiner Meinung nach die BESTE Firma?
Früher war es Benefit.. heute wüsste ich es nicht würde aber zu MAC tendieren.

-Was hältst du von Make-Up?
Wenn ich einen Blog darüber führe erübrigt sich die Frage wohl etwas ^^

HAARE
-Wie oft wäschst du dir die Haare?
Jeden 2. Tag.

-Benutzt du Föhn, Lockenstab oder Glätteisen?
Ja. Föhnen nach jedem Waschen, den Rest bei Stylingbedarf.

-Was ist dein liebstes Haarprodukt?
Die Ghul Wildrosenspülung die ich lange nichtmehr im Sortiment gesehen habe.

-Welche Haarfarbe würdest du niemals ausprobieren wollen?
Ich hatte schon so ziemlich jede Haarfarbe. Meine natürliche hasse ich wie die Pest.

-Friseur oder selbstgeschnitzelt?
Friseur. Pony lieber selbstgeschnitzelt.

Verfasst von: beautyberlin | März 9, 2010

[Review] Riveting Mac LE

Ich konnte nicht widerstehen… in einem Anflug von „HABENWILL!“ habe ich neulich nacht den MAC Onlineshop durchstöbert, nach den knalligen Farben der Riveting (ich schreibe es in 90% der Fälle falsch „Reviting“) LE.

Und wurde teilweise fündig. Der Bubbles Lipstick war leider ausverkauft und der schwarze sowie braune Mattlack waren mir zu alltäglich.

Schließlich wanderten der Riveting und Show Orchid Lippenstift sowie der Studded Nagellack in den virtuellen Warenkorb.

2 Tage später kam ein kleines, schwarzes (und dank der Postboten >.> leider völlig verraucht stinkendes) Kästchen bei mir an.

Letzterem entschlüpften dann diese beiden Lieblinge
Photobucket
und der Nagellack in der altbekannten Verpackung.

Zum Verhalten auf den Nägeln des Lacks kann ich leider noch nichts sagen, da andere ihm zuvor kamen damit, den Platz auf meinen Nägeln zu erobern.
(ua. einer der neuen P2 Lacke)

Heute folgte der Show Orchid Alltagstauglichkeitstest. Fazit: Aufsehenerregend. Man wird damit auf jeden fall etwas beäugt. Und kassiert das ein oder andere Kompliment für diese außergewöhnliche Farbe.
Dank der Prep&Prime Lipbase von MAC hält er sich auch gut an Ort und Stelle. Erst nach mehreren Stunden hatte er sich verflüchtigt, dankenswerterweise nicht in ein neues Areal außerhalb des Lipliners.

Ein stark blaustichiges Pink. Ideal also für helle Hauttypen.
Der neue Lippenstift „Kö“ von P2 (natürlich musste ich gleich im Laden vergleichen) ist sehr viel rotstichiger als Show Orchid.

Photobucket

Riveting ist ein kühles, leicht pigmentiertes wunderschönes Mauve. Sehr viel seriöser als Show Orchid.

Photobucket

Ich muss mich entschuldigen, dass ich die Lippenstifte fürs schnelle Swatchen ohne Lipliner aufgetragen habe. Sie hätten es verdient.

Nun also zuguterletzt zum Lack „Studded“:

Photobucket

Trotz der Glitzerpartikel ist es ein matter Lack. Und da die Glitzerpartikel groß genug sind, trotzdem noch Licht zu reflektieren, entsteht ein toller Effekt. Ich freue mich aufs erste Tragen.

Verfasst von: beautyberlin | März 9, 2010

Wieder da und gleich ein [Haul] Kiko Milano

Hallo ihr Lieben,

Lang lang ist’s her, dass ich einen Eintrag verfasst habe. Ich möchte mich dafür bei allen entschuldigen, die weiterhin meinen Blog auf der Suche nach neuen Einträgen aufgesucht haben.

Natürlich hat sich in dieser langen Phase einiges an Dingen angesammelt die geswatcht, reviewt und gehault werden wollen.

Ich werde mit dem Haul meines heutigen (bzw. gestrigen *auf die Uhr schau*) Raubzuges bei Kiko anfangen. Kaum hatte ich gelesen, dass einer der zwei Stores in Berlin im Alexa, also fast in meiner Nähe ist, musste ich natürlich sofort dorthin. Zum Leidwesen meines Budgets.

Zum Ambiente: An sich ist der Laden sehr schlicht, schick und modern gehalten. Die Auslagen sind trotz der Fülle an Artikeln sehr übersichtlich angeordnet.
Das einzig störende war, dass die angestellten Damen lieber daran interessiert sind private Pläuschchen zu führen anstatt zu Kassieren oder zu beraten.

Zu den Preisen: Ich würde Kiko (welches aus Italien, Mailand stammt anstatt wie zu vermuten wäre aus Japan) im mittleren Preissegment einordnen. Nagellacke kosten im Schnitt 4€, Mascara bis zu 14€ (wenn ich mich recht erinnere), Lidschatten um die 5€.

Sonst wäre zu erwähnen, dass die Farben bei Kiko keine Namen sondern Nummern tragen was bei der bloßen Fülle an Artikeln wohl verständlich ist.

Am ende sind also 8 Nagellacke in meine Tasche gewandert (neues Futter für meine Sucht) und diverse andere Artikel:

Photobucket
Die Lacke

Photobucket
Und der Rest.

Zuhause angekommen mussten die Lacke natürlich gleich einen Teil Ihrerselbst auf meinen neuen Nagelrädern lassen.
Den anderen Artikeln erging es nicht anders…

Photobucket
Vlonru: 274, 271, 220, 266, 300, 303, 239 und 276 aus der 09er Christmas Edition
Photobucket
Vlornu: Crystal Gloss in 04; Unlimited Lipgloss 06 (ein perfekter Gloss zu MAC’s Show Orchid); Pencil Lipgloss 07; Precision Eyepecil 305; Glamorous Eyepencil 400 407 und 404 (rechts außen ist einer der Summerlove P2 LE Lidschatten aber dazu später mehr.)

Photobucket
Photobucket
Links die Colour Sphere in 02 und rechts in 41. Der linke hat im Licht eigentlich einen leichten Rosaschimmer.

Wenn ihr explizit eine Review zu einem Produkt wünscht, schreibt es mir in die Kommentare. 🙂

Verfasst von: beautyberlin | Februar 11, 2010

[Swatch] Großer Raubzug

Hier also ein paar Swatches quasi als Entscheidungshilfe für euch, welche Reviews ihr bevorzugt. Wie immer einfach eure Wünsche in die Kommentarbox!

Photobucket
Cute as Hell: Lipgloss 02 „Not just Cute“, Stamping Pen, Duo Highlighter

Photobucket
(vlonru)The Balm „Wanted“, „Berry“ von Alverde, „Nougat“ von Alverde, CK Lippenstift
Kryolan „Catwalk“, Peeling+Gloss von Alverde, Pur Chocolate Lipgloss, Milk Chocolate Lipgloss

Photobucket
Photobucket
The Balm „Wanted“ und Overshadow „Work Is Overrated“

Verfasst von: beautyberlin | Februar 11, 2010

[Haul] Station: Body Shop mit [Kauftipp]

Nun also in inkorrekter Reihenfolge zu den Hauls und Reviews:
In den vergangenen Wochen hatte ich die Panik, dass alle TBS geschlossen wären. Der am Kudamm hat zugemacht, der im Forum Neukölln auch und bald schließt auch der im Gesundbrunnen. Alle weiteren bleiben Wohl bestehen.

Momentan bekommt man auf Reduzierte Artikel weitere 5-20% wenn man 5 Produkte davon kauft. Bei mir waren es meine heißgeliebten Bodybutters. Ein paar gehend aus dem Sortiment und sind deswegen günstiger zu haben.
Pfirsich, Blaubeere und Maracuja für jeweils 10€, Himbeere für 7,50€.
Eine Lipbutter (Mango), ein Highlighter fürs Gesicht der den Beams von Benefit sehr ähnelt aber etwas günstiger und mit mehr Füllmenge ist sowie ein Peeling mit Brazil Nut (Pecannus?) sind auch in den Korb gehüpft.
Generell war ich mit dem Einkauf bei 56€, ab 30€ bekommt man ein kleines Duschgel und eine kleine Bodylotion der Valentins Editon „Love etc.“ gratis dazu, wenn man seine Email Adresse angibt sogar noch ein kleines Duschgel nach Wahl.

Photobucket
Photobucket Swatch des Highlighters

Ich hoffe der Tip hat euch geholfen 🙂
Liebe Grüße!

Habt ihr Fragen oder Angregungen sind diese in den Kommentaren immer am richtigen Platz!

Verfasst von: beautyberlin | Februar 11, 2010

[Haul] Alverde, Essence, Body Shop etc.

Mein Freund hat mich heute überredet in die Stadt zu fahren.. mit verhängnisvollem Ausgang für meinen Geldbeutel 🙂
Eeeeeigentlich ja nur um die Cute as Hell LE zu finden..
Bei Dm an Tauentzien sagten sie mir am Telefon die LE sei im Lager, dort angekommen sagte man mir, ich hätte mich bestimmt getäuscht .. super. Aber die Chocolate Lips LE war verfügbar.
Auf zum DM im Europacenter.. Ebenso Fehlanzeige. DM am Kudamm… Auch Fehlanzeige.

Photobucket

Photobucket

Langsam war ich dann mit den nerven am Ende und wir sind zum Potsdamer Platz gefahren. Der DM dort hatte, natürlich, auchnicht die LE.
Ihr Platz hatte sogar noch die Moonlight LE!

Nach langem suchen und einem verhängnisvollen Zwischenstopp beim Body Shop haben wir den Müller im Bahnhof endlich gefunden… Dort angekomen war die LE natürlich abgegrast. Ich habe mich wirklich geärgert.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Positive Dinge an der Tour waren, dass wir in einem Douglas waren. Dort angekommen habe ich meinen Augen nicht getraut: ein THE BALM Aufsteller! Einer von 30 in Deutschland! Preismäßig liegen sie zwischen MAC und Benefit. Also nicht wirklich günstig aber sehr originell. Wie Benefit früher.*hach*

Photobucket

Desweiteren waren wir bei Kryolancity und ich habe einen wunderbaren dunkelroten, superpigmentierten Gloss gefunden.

Swatches, Reviews und alles weitere findet ihr in den kommenden Tagen hier.
Wünscht ihr euch spezielle Reviews zu den Produkten, schreibt es mir doch einfach in die Kommentare!

Verfasst von: beautyberlin | Februar 8, 2010

[Review][Preview] Meine 14 neuen Lacklieblinge.

Und nein, es geht nicht um Fetische ^^

Gestern kam meine Bestellung mit den Lacken aus den USA an (nach genau 14 Tagen), ich habe 2 Lacke gekauft und ein MAC-Lack der Lillyland LE wechselte den Platz mit meinem Geld ._.

Photobucket Hier die Lacke aus den USA:(vlnr)
-Essie Midnight Cami
-Essie Bodylanguage (MAC Light Affair Dupe, mehr dazu später)
-Essie Lollypop Winter 09

– 3 rosa China Glaze Lacke der „Against Breastcancer“ Edition
– China Glaze Happy Go Lucky

– Alice in Wonderland Set von OPI (*.*)

Bei Karstadt wanderte noch ein Set von Calvin Klein inkl. silbernem Lack und ein Lila Lack aus einer LE von Rimmel in den Korb (rechts außen)

Nun erstmal zum MAC Lack „Coconut Ice“. Ich war zuerst sehr unschlüssig ob ich ihn wirklich kaufen sollte. Der Farbton ist nicht recht zu definieren, am ehesten mit Lachs-Rosa-Neon… Ich sage es ja.
Photobucket (Leider ein recht schlechtes Foto)
Das war nach 4 Tagen.. Er hielt bei mir viel besser als der braune Lack der Winter LE „Warm&Cozy“ von MAC. Ich bin zufrieden.
EDIT: Wichtiger Nachtrag: Das einzige große Manko an diesem Lack: er deckt erst ab 3 Schichten aufwärts.

Und zuletzt noch zum Dupe für Light Affair von MAC.
Photobucket
Ich liebe ihn.

Verfasst von: beautyberlin | Januar 19, 2010

[Review] American Apparel Nagellacke

Hallo!
Hier endlich, nachdem ich letzte Woche die Lacke gekauft habe, die Review zu den neuen American Apparel Lacken.

Die Lacke bekommt man entweder in American Apparel Stores (Store Locator auf der Website) oder eben per Onlineshop der Website.

Preis pro Lack sind 7€, im 3er Set im Onlineshop 17€.

Ich habe 4 Lacke gekauft:
-Mouse (Nudes Beige-Braun)
-Dynasty (Pastelliges Grau-Lila)
-Passport Blue (Marineblau, leicht pastellig)
-Office (Minzgrün)

Auf dem Bild ist noch ein (neu gekaufter) Manhattan Lack zu sehen.

Auftrag:
Man braucht wirklich 2 Schichten bis der Lack deckt. Dann tut er das aber auch wirklich 🙂
Der Lack trocknet mit Essies „To dry for“ sehr schnell.

Haltbarkeit:
Nicht phänomenal aber gut. Etwa 2-3 Tage sind es schon ohne großartige Splitterer.

Alles in allem muss ich sagen: Es sind TOLLE Farben dabei. Ein Zitronen/Eidottergelb das ich mir sicherlich auchnoch zulegen werde.
Zudem ist der Flakon sehr klassisch und schlicht.

Ich hoffe ich konnte Euch helfen, wenn ihr weitere Fragen habt, schreibt sie in die Kommentare!

Liebe Grüße!

Older Posts »

Kategorien